Über uns

Firmendaten

  • Gegründet 1973 von Herrn Herrmann Pickl, Heizungsbaumeister
  • Hauptgeschäftsfeld: Bau von Zentralheizungsanlagen im Alt- u. Neubau, Kundendienst und Wartungsarbeiten an Heizungsanlagen
  • ~ 1980 Erweiterung des Tätigkeitsbereiches: Bau von Sanitäranlagen im Alt- u. Neubau
  • ~ 1982 Bau der ersten thermischen Solaranlage zur WW-Bereitung, stetige Steigerung der Nachfrage für Solarthermische Anlagen bis heute unzählige Anzahl an Anlagen realisiert
  • 1997 Betriebsübergabe an Herrn Jürgen Pickl, Heizungsbau und Gas- u. Wasserinstallateurmeister
  • 1998 Bau der ersten Holz-Pelletanlage für ein Einfamilienhaus in den weiteren Jahren entstehen ca. 250 Holzpelletanlagen für Ein- u. Mehrfamilienhäuser sowie Geschäftshäuser und auch Kirchen.
  • 1999 Verstärkung des Geschäftsfeldes "Regenerative Energien"
  • Regionaler Spezialbetrieb für Holz- u. Solarheizungen
  • 2001 Übergabe des ersten kompl. Bades (Renovierung aus einer Hand), seitdem zahlreiche komplette Badsanierung für Privatkunden erfolgreich durchgeführt
  • 2006 Auszeichnung zum 1a Fachhandwerker
  • 2007 Einführung des "Heizkosten Sparkonzeptes"
  • 2008 Auszeichnung zum 1a Fachhandwerker
  • 2010 Fertigstellung der neuen Ausstellungsräume


Gerade jetzt in turbulenten Zeiten der Wirtschaft und im speziellen den uns betreffenden Bau und Ausbau Sektors halten wir es für besonders wichtig einen konsequenten Weg einzuschlagen um sich vom Wettbewerb abzuheben. Einfach anders zu sein als die anderen genügt dabei aber nicht. Deshalb versuchen wir Tag - täglich besser zu sein als die anderen. Wie schaffen wir das ?

Ein Familienunternehmen und seine Mitarbeiter

Als kleines Familienunternehmen wie wir es sind weiß man natürlich viel mehr über die Belange seiner Mitarbeiter und deren Familien. Dieser enge und vor allem sehr gute Kontakt macht uns zu einem sehr flexiblen Betrieb im Vergleich zu anderern Unternehmen.
Durch diese Flexibilität sind wir in der Lage schnell und unbürokratisch auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen. Bedenkt man, daß es sich bei Heizungs- u. Sanitäranlagen um Einrichtungen im Haus handelt deren Komfort heute keiner mehr längere Zeit missen möchte, dann wird es um so deutlicher wie wichtig es ist schnell reagieren zu können.

Aus- u. Weiterbildung

Selbstverständlich ist für uns die Ausbildung junger neuer Mitarbeiter, wenn dies momentan auch auf dem Ausbildungsmarkt anders aussieht, werden wir weiterhin im Beruf Anlagenmechaniker für Heizungs - und Sanitärtechnik ausbilden.

Denn unserer Meinung nach liegt die Zukunft darin sich weiter den eigenen Nachwuchs zu ziehen. Für die ausgebildeten Monteure ist nach der Lehre natürlich nicht Schluß mit lernen, drum stehen bei uns regelmäßige Weiterbildung und interne Schulungsmaßnahmen fest im Terminkalender.

Service

Heizungs- Sanitär u. Solaranlagen bauen daß können nicht nur wir aber wir wissen auch aus der langjährigen Erfahrung und vor allem vom Feetback unserer Kunden daß der Service noch viel wichtiger ist als die einwandfreie Erstellung einer Anlage.
Beides ist für uns selbstverständlich und nicht von einander zu trennen. Eine Heizungs- oder Solaranlage ist eine hochtechnische Anlage mit vielen elektronischen und mechanischen Bauteilen. Beim Ausfall einer Komponente steht meist die ganze Anlage und wenn man sich vorstellt das passiert im Winter am Wochenende am Abend oder am Feiertag, dann ist es um so wichtiger das wir rund um die Uhr 365 Tage im Jahr erreichbar sind.
Unseren Notdienst erreichen unsere Kunden entweder persönlich oder falls er sich bereits im Einsatz befindet über Mobilbox. Unsere Reaktionszeit ist kleiner 1 Stunde und wir haben uns sagen lassen daß sei "sehr gut" ( Aussagen unserer Kunden, die bereits einen Notfall gehabt haben). Organisationstechnisch läuft dies so ab, daß drei Kundendiensttechniker abwechselnd Bereitschaftsdienst haben und das Notfallhandy so immer am Mann ist. Durch unsere hervorragend ausgerüsteten Service-Fahrzeuge können wir vor Ort auch nach Geschäftsschluß und am Wochenende auf eine breite Palette an Ersatzteilen zurückgreifen.