Heizung

Unsere Heizvarianten: Öl | Gas | Pellets


Wolf ComfortLine Öl-Brennwertkessel COB

Heiztechnik für die Zukunft. Vorteile für alle!

Der neue Wolf ÖI-Brennwertkessel COB bringt Heizungskunden und Fachhandel gleichermaßen große Vorteile.

Ausgestattet mit der neuen Wolf BioÖI-Ready-Technologie zeichnet sich das Gerät durch Umweltfreundlichkeit, besonders hohe Effizienz und größter Zukunftssicherheit für Verbraucher aus. Das Handwerk profitiert vor allem durch einfachste Installations-, Handhabungs- und Wartungsmöglichkeiten.

Das Öl im Wandel

Die weitere Versorgung mit Heizöl ist noch für Generationen gesichert. Öl wird auch weiterhin eine vergleichsweise kostengünstige Heizmethode sein.

Das Öl in jetziger Form wird es in absehbarer Zukunft jedoch nur noch bedingt geben. Der Umwelt zuliebe und um Ressourcen zu schützen, werden jedem Liter Öl nach und nach immer mehr Biobestandteile beigemischt.

Was ist BioÖI-Ready?

BioÖI-Ready bedeutet heute schon mit der Technik von morgen zu heizen. Der Wolf COB Ölbrennwertkessel ist bereits jetzt für die künftigen Ölformen und Ölgenerationen vorbereitet. Er kann sowohl mit normalem, schwefelarmen oder eben mit Bio-Heizöl betrieben werden. Wolf klassifiziert diese zukunftssichere Technologie als BioÖI-Ready.

Jetzt Infobroschüre anfordern



Qualität und Zuverlässigkeit "Made in Germany"

Der neue COB: Das ist neueste Ölbrennwerttechnik, die auf bewährten und starken Wolf-Ideen aufbaut. Für maximale Energieeffizienz. Für zukunftssicheres Heizen. Für zufriedene Kunden.

Zukunftssicher -
geeignet für schwefelarmes und normales Heizöl EL. Vorbereitet für Bio-Öl.
Komfortables Regelungssystem -
sehr einfach zu bedienen. Erweiterbare Regelung mit bis zu 7 Modulen für Mischer-, Heizkreis- oder Solarregelung. Erweiterbar mit Funkuhrmodul, Funkaußenfühler.
Einfache Kaminsanierung -
kleiner Abgasrohrdurchmesser von 80 mm (bei COB 40: 110 mm), problemlos in bestehende Kamine bzw. Schächte einbaubar.
Sonnenheizung kompatibel -
mit Schichtenspeicher BSP, Solarkollektor TopSan und Solarregelung SM1/SM2.
Sehr niedriger Stromverbrauch -

da keine Ölvorwärmung nötig ist, arbeitet der Brenner mit extrem wenig Strom, elektrische Leistungsaufnahme in:

Leistungsstufe 1 < 100 Watt
Leistungsstufe 2 < 140 Watt

Kurze Amortisationszeit -
bei einer Modernisierung der Heizanlage (Altkessel gegen ÖI-Brennwertkessel COB) amortisiert sich die Investition bereits in ca. 4 Jahren (bei einem Ölpreis von 70 Cent/Liter).

 

Jetzt Infobroschüre anfordern

 

 

Gasbrennwertgeräte ComfortLine

Die Vorteile der WOLF Gasbrennwertgeräte bis 24kW CGB / CGB-K / CGW / CGS

  • Gasbrennwertgeräte, Brennkammer geschlossen, für raumluftabhängigen und raumluftunabhängigen Betrieb
  • Zertifiziert mit dem DVGW-Qualitätszeichen, geprüft nach deutschen und europäischen Richtlinien, extrem schadstoffreduziert
  • hoher Normnutzungsgrad bis 110% (H i) /99% (Hs) für bestmögliche Energieausnutzung
  • Die Bedingungen des Umweltzeichens "Blauer Engel" nach RAL-UZ 61 bei Betrieb mit Erdgas, die Grenzwerte "Hannoveraner Förderprogramm Pro Klima" werden erfüllt
  • Vormischbrenner für Erdgas E, LL und Flüssiggas
  • serienmäßig mit Ausdehnungsgefäß und 3-stufiger Pumpe oder modulierender Hocheffizienzpumpe Klasse A, keine mechanischen Schalter im Heizwasser
  • Heizwasser- Wärmetauscher unter Anlagendruck, ohne Heizwasser abzulassen, ausschwenkbar für leichte Reinigung
  • Wärmetauscher beschichtet bei Ausführung mit modulierender
    Hocheffizienzpumpe Klasse A
  • einfache Montage, Bedienung und Wartung mit problemlosem Zugang zu allen Bauteilen
  • Messstutzen für Abgas von außen erreichbar, Öffnen des Gerätes nicht notwendig
  • 2 Jahre Gewährleistung

 

Jetzt Infobroschüre anfordern

 

Heizen mit Pellets

Sparen Sie mit Pellets bei vollem Komfort

Die Preisentwicklung der einzelnen Energieträger in den letzten Jahren zeigt die Vorteile von Holzpellets: Die ökologisch saubere Art zu heizen ist auch wirtschaftlich attraktiv. Der Energieträger Holz ist erneuerbar und somit CO² neutral. Pellets bestehen aus naturbelassenem Holz. Die in der holzverarbeitenden Industrie als Nebenprodukt in großen Mengen anfallenden Hobelund Sägespäne werden unbehandelt verdichtet und pelletiert. Durch die hohe Energiedichte und die einfache Liefer- und Lagermöglichkeit erweisen sich Pellets als der optimale Brennstoff für vollautomatische Heizanlagen. Die Lieferung der Pellets erfolgt mittels Tankwagen, von dem aus der Lagerraum direkt befüllt wird.

 

Die neue Generation der Pelletskessel

Fröling setzt mit dem neuen P4 internationale Maßstäbe in Sachen Technik und Design. Mit der ausgeklügelten, vollautomatischen Funktionsweise bietet dieses neue Produkt aus dem Hause Fröling perfekten Komfort.

 

 

 

 

Jetzt Infobroschüre anfordern